Jan Struiksma

Berater

Jan Struiksma ist seit 2003 Professor für Verwaltungsrecht, insbesondere für Umgebungsrecht, an der Fakultät für Rechtswissenschaften der Vrije Universiteit (VU) in Amsterdam, wo er neben Umgebungrecht auch allgemeines Verwaltungsrecht unterrichtet und sich auch mit Verwaltungsprozessrecht befasst. Er kommt aus der Raumplanungspraxis: Bis 1990 arbeitete er nacheinander für die Provinz Nordholland, für die Gemeinde Zaanstad und für das Stadtplanungsbüro VVK Architectuur en Stedenbouw in Amsterdam. 1990 wurde er Dozent an der VU.

Jan ist Autor des Studienbuchs „Het systeem van het ruimtelijke bestuursrecht“ und war Kommentator verwaltungsgerichtlicher Urteile in der Zeitschrift „Administratiefrechtelijke Beslissingen“. Außerdem veröffentlichte er mehrere Artikel in der „Tijdschrift voor Bouwrecht“ (bis 2008 als „Bouwrecht“ bekannt), bei der er Mitglied des Redaktionsrats ist.
Neben seiner Arbeit an der Universität unterrichtete er von 1995 bis 2005 am Studienzentrum für Justiz (Studiecentrum voor de Rechterlijke Macht) und war von 2002 bis 2012 stellvertretender Richter an den Gerichten von Utrecht und Amsterdam.

Neben seiner Hauptaufgabe als Professor ist er seit 2010 Vorsitzender des Instituts für Baurecht (Instituut voor Bouwrecht). Er verfügt über umfangreiche Beratungserfahrung im Bereich Umgebungsrecht und allgemeines Verwaltungsrecht (Verfahrensrecht).

jan@hemwood.nl